Apothekenzeitschrift-Kundenzeitschrift

Naturheilkunde & Gesundheit

Die kleine Tee-Apotheke

Tee ist ein Geschenk der Natur. Er schmeckt nicht nur gut, er hat auch eine gesundheitsfördernde Wirkung.

Teetrinken ist Phytotherapie in ihrer reinsten Form. Beim Aufgießen von Heilkräutern und ausgesuchten Pflanzenteilen werden alle natürlichen Inhaltsstoffe frei und sie wirken bei Alltagsbeschwerden und begleitend zu anderen Therapien. Welche Teekräuter dürfen in Ihrer eigenen kleinen Tee-Apotheke keinesfalls fehlen?

  • Thymian verflüssigt festsitzenden Hustenschleim.
  • Fenchel entkrampft den Darm – auch für Babys geeignet.
  • Salbei pflegt die Atemwege. Eine Wohltat bei Halsentzündungen.
  • Melisse entspannt bei innerer Unruhe.

Noch mehr über Teekräuter und Heilpflanzen für Ihre eigene kleine Tee-Apotheke erfahren Sie in der neuen Ausgabe Ihrer „Naturheilkunde & Gesundheit“. Jeden Monat für Sie kostenlos in Ihrer Apotheke erhältlich.

Impressum